Baureinigungs-Dienst

Vielseitige Gebäudereinigung

Entrümpelungen, Glasreinigung, Hausmeister Service

Die optimierte Bauendreinigung

Es versteht sich von selbst, dass sämtliche Böden, Fenster, Treppen, Eingänge, Türen etc. perfekt gereinigt werden.

D.h., dass die Bauend-und Baufeinreinigung durchgeführt wurde.

 

Wie sieht es aber mit der  L U F T R E I N I G U N G  aus? Oder haben Sie sich auch schon gefragt welche Schadstoffe sind evtl. in einem Neubau vorhanden??

Oft hört man von den  V O C - Schad-und Geruchsstoffen. Dies sind flüchtige organische + chemische Verbindungen, wie z.b. Lösungsmittel, Alkohole, Ethanol, Methanol, Terpene, Aldehyde, Ketone, Duftstoffe, Weichmacher, Flammschutzmittel, unsichtbarer Feinstaub, Russ, Pollen, Tierhaare, Sporen, Viren und Bakterien etc.

Diese Stoff/Kleinstpartikel  können Atembeschwerden, Hautreizungen, Juckreiz, Husten, Schlafstörungen, etc. hervorrufen. Auch ist dies oft mit einem unangenehmen beisenden Geruch mitverbunden. ( Autofirmen, eleminieren den Neugeruch im Auto oft mit der Ozon-Reinigung)

Die perfekte Desinfizierung-und Geruchsneutralisierung;

 

 

 

Das  Mehr–Wege-System

 

 

 

Es gibt mehrere Möglichkeiten eine Desinfizierung und Geruchsneutralisierung vor zu nehmen. Ich empfehle aus Erfahrung folgende Lösung:

 

 

1.) Zuerst einmal sollte der Geruchsherd, ausfindig gemacht werden. Dieser ist dann entsprechend professionell zu eliminieren. Dies bedeutet, dass

keine weiteren Gerüche und Schadstoffe ausströmen sollten und können, und somit mit der Desinfizierung und Geruchs-Entfernung begonnen werden kann.

 

 

 2.) Entweder wir desinfizieren mit der Ozonreinigung, oder wir starten mit der

Wasserstoffperoxid-Vernebelung oder gar mit der Clor-Vernebelung.  Welche Reinigung angewandt wird, kann erst nach einer Sichtung und Prüfung entschieden werden. Die  Clor/Wasserstoffperoxid-Reinigung ist die etwas aggessivere Reinigung. Während der Behandlung ob mit OZON, oder eben mit der Vernebelung,darf sich niemand in den Räumen aufhalten. Pflanzen und Tiere sollten auch nicht zugegen sein.

 

 

3.) Nachdem eine der Reinigungsarten durchgeführt wurde; sollte auch mehrere Stunden gelüftet werden, um somit die restlichen Gerüche und Schadstoffe größtenteils zu entfernen.

 

 

4.) Zu guter Letzt, empfehle ich eine mehrere Stunden dauernde Luft-Sanierung mit unserem IQ-Air Luftreiniger. Dieser eliminiert und reinigt

99,97 % der Schadstoffe und Geruchsmoleküle. Somit haben Sie wirklich

saubere Luft.  

 

gez.

Siegfried Loeffler

 

Finanzfachwirt

 

Gepr.Tatort-und Fensterreiniger

 

www.messie-und-tatort-reinigungs-dienst.de/

 

www.fensterputzer-dienst.de

 

Tel.: 0175 1085494